Archiv für den Autor: admin

Neu eingetroffen – Lampen und Leuchten von Philips

Nach einigen Wochen Arbeit ist es nun so weit. Wir dürfen Philips als neuen Lieferanten in unserem Sortiment präsentieren. Machen Sie sich auf die Suche nach zahlreichen schönen Innenleuchten und Außenleuchten der Marke Philips. Von modern bis traditionell, für jeden ist etwas dabei. Die verschiedenen Produktlinien von Philips erfüllen alle Kundenwünsche.

Die Besonderheit der hochwertigen und weltweit bekannten Lampen und Leuchten von Philips ist, dass die Entwicklung zum Großteil in belgischen und holländischen Standorten erfolgt. Dadurch können wir Ihnen besondere Produkte anbieten, die mit einem tollen Preis-/Leistungsverhältnis und einem einzigartigen Design der Leuchten glänzen können.

Um Ihnen einen optimalen Überblick über die Leuchten-Vielfalt von Philips zu geben, möchten wir Ihnen in den nächsten Tagen ausführlich die verschiedenen Stilrichtungen Ledino, Massive, Ecomoods, InStyle und SmartSpots vorstellen. Sie wollen nicht warten? Dann stöbern Sie doch einfach schon mal drauf los und entdecken Sie Ihre Leuchte von Philips.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem Onlineshop für Lampen und Leuchten. Ihr Team von Lichtnah.de

LED Leuchten für Büroanwendungen kritisch beleuchtet

LED Leuchten für Büroanwendungen kritisch beleuchtet

Vorwort

Aufgrund der vielen Anfragen zum Thema LED Beleuchtung für Büro und Gewerbe sehen wir eine große Unsicherheit im Bezug auf die vergleichsweise neue Technik. Um hier vorab etwas „Aufklärungsarbeit“ zu Leisten werden wir das Thema LED Beleuchtung im Bezug auf professionelle Anwendungen, also im Büro und Gewerbebereich, nachfolgend genauer erklären.

Der Energieverbrauch als Hauptargument für LED Büro Leuchten

Durch die immer weiter steigenden Energiepreise, auch durch das Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) und die damit verbundene Umlage, ist das Thema Energieeinsparung in aller Munde. Passend dazu haben beinahe sämtliche Leuchtenhersteller, Importeure und leider auch viel zu viele „Garagenverkäufer“ mittlerweile LED Lampen und LED Leuchten im Sortiment. Neuentwicklungen erfolgenden heutzutage in vielen Fällen ausschließlich auf Basis der LED Technik.
Aber wie sinnvoll sind LED Leuchten? Haben die aktuell bekannten LEDs eine Zukunft? Oder wie wirkt sich die Technik auf den Energieverbrauch und die Lichtqualität aus? Genau diese Themen werden genauer Erläutert.

Der Mythos LED und Energieeinsparung

„Mit LED Leuchten sparen Sie 80% Energie“. Dieser und andere Werbesprüche sind immer wieder zu lesen. Im Privathaushalt im Vergleich zur Glühlampe ist das sicherlich möglich, aber wie sieht es im Büro und der Beleuchtung des Schreibtisches?

Besonders bei der Bürobeleuchtung ist in vielen Fällen ein Vergleich von Äpfel mit Birnen. Natürlich lassen sich auch hier 80% Einsparung erzielen. Aber nur wenn die Basis „stimmt“, also die vorhandene Beleuchtungsanlage entsprechend veraltet ist. In vielen Fällen werden mindestens 15 Jahre alte Leuchten als Ausgangssituation in Betracht gezogen. Hierbei wird beispielsweise eine T8 Leuchtstoffröhre in Ihrer gängigsten Leistung, mit 58 Watt, in Betracht gezogen. Dazu rechnet man ein konventionelles Vorschaltgerät (KVG) welches vor vielen Jahren eine Verlustleistung von ca. 20 Watt hatte. Zusammen ergibt diese Kombination einen spezifischen Anschlusswert von 78 Watt. Hierzu haben derart alte Leuchten oft weiße Reflektoren, oder auch Weißraster genannt, wodurch die Leuchte einen Wirkungsgrad von ca. 60% erreicht.

Altanlage mit T8 Leuchtmittel, konventionellem Vorschaltgerät und Weißraster

Ein T8 Leuchtmittel mit 58 Watt hat einen Lichtstrom von 5200 Lumen. Durch den Wirkungsgrad der 15 Jahre alten Leuchte von angenommen 60% (der bei verschmutzten Weißrasterleuchten sicherlich realistisch ist) erhält man also nur noch 3120 Lumen nutzbar aus der Leuchte. 3120 Lumen umgerechnet auf den bei LED Leuchten angegeben Wirkunggrad von Lumen / Watt, also dem Lichtstrom in Lumen pro Watt eingesetzter Leistung, ergibt das einen Wirkungsgrad von 40 Lumen/Watt.

Aktuelle Wirkungsgrade von hochwertigen LED Leuchten

Mittlerweile sind im Markt LED Leuchte von Namenhaften Herstellern verfügbar, die durch Einsatz von speziellem thermischem Design der Kühlkörper bis hin zu sehr effizienten Vorschaltgeräten und hochwertigen LED-Chips bis zu 90 Lumen pro Watt erreichen. Für Dauerbetrieb und den aktuellen Stand der Technik sicherlich ein sehr guter Wert.

Moderne T5 Leuchten und aktuelle Reflektortechnik

Wenn man aber mit einer modernen LED Leuchte in den Vergleich zieht, sollte man immer über den Tellerrand blicken und auch mit anderen modernen Techniken vergleichen. Es werden ja auch keine 10 Jahre alten Kleinwagen mit aktuellen Premiummodellen verglichen. Für eine wirtschaltliche Betrachtung macht es deshalb Sinn hochwertigen Leuchten und modernen Leuchtstoffröhren in Betrachtung zu ziehen. Hierbei werden beispielsweise Reflektoren aus speziell beschichtetem Aluminium mit einem Reflektionsgrad von 98% eingesetzt. In Verbindung mit brumm- und flackerfreien elektronischen Vorschaltgeräten (EVG) und darauf abgestimmten T5 Röhren lässt sich eine sehr hohe Effizienz erreichen.

Vergleich der Wirkungsgrade zwischen Altanlage, T5 Leuchten und LED Leuchten

Gehen wir wieder von einem Bestand an 15 Jahre alten Leuchten aus. Hierbei Betrug die Anschlussleistung pro Leuchte 78 Watt, dafür waren 3120 Lumen nutzbar. Um diese 3120 Lumen zu erreichen benötigt man mit aktuellen Büroleuchten bei einem Wirkungsgrad von 80% also einen Lampenlichtstrom von 3466 Lumen. Hierfür würde man eine T5 Röhre mit 35 Watt einsetzten, da diese mit 3650 Lumen dem benötigten Lichtstrom am nächsten kommt.
Quelle: http://www.ecat.lighting.philips.de/l/professionelle-lampen/leuchtstofflampen/tl5/master-tl5-he/927927083061_eu/

Für die bessere Vergleichbarkeit rechnen wir die LED Leuchte auf nutzbaren Lichtstrom der T5 Leuchte um. Um 3139 Lumen wie bei der T5 Leuchtstofflampe zu erreichen benötigen wir bei 90 Lumen / Watt also 34,8 Watt Leistung. Wichtig: Bei LED Leuchten angegebenen Wirkungsgrade enthalten in der Regel bereits das Vorschaltgerät. Sehr günstige Leuchten die mit hohen Werten werben, „vergessen“ häufig das Vorschaltgerät. Dieses Verbraucht je nach Qualität auch noch deutlich unterschiedlich viel.

Gegen eine moderne Lösung deutlich geringere Einsparung

Durch die LED Leuchte lassen sich im Vergleich mit modernen Leuchtstofflampen, also nicht mit Altanlagen die 15 Jahre und mehr auf dem Buckel haben, beim aktuellen Stand der Technik ca. 10% Energie sparen. Der Vergleich mit einer Glühlampe hinkt insofern besonders, da auch in sehr alten gewerblichen Gebäuden in den letzten 20 Jahre fast ausschließlich Leuchtstoffröhren verbaut wurden.

Doppelte Investitionskosten für die minimalen Einsparung

Aktuell liegt eine LED Leuchte die 90 Lumen pro Watt erreicht preislich etwa bei Faktor 2 einer hochwertigen T5-Leuchte. Die Investitionen verdoppeln sich also.

Um das Ganze noch etwas zu veranschaulichen nochmals einige Zahlen:
Eine Kilowattstunde (eine Betriebsstunde mit 1000 Watt Leistungsaufnahme) kostet ca. 0,30 Cent. Ihre T5 Leuchte mit 40 Watt Anschlussleistung kann für 30 Cent also 25 Stunden betrieben werden. Die LED Leuchte beträgt die Betriebsdauer mit einer kWh ca. 28,7 Stunden.

Für die Leuchte an einem Arbeitsplatz werden pro 40 Stunden Woche somit 1,6 kWh bei der T5 Leuchte und 1,4 kWh für die LED Leuchte benötigt.
Durch die doppelte so teure LED Leuchte lassen sich die Energiekosten von 48 Cent bei T5 Leuchte auf 42 Cent reduzieren. Somit sparen Sie 6 Cent pro Woche und Arbeitsplatz. Um also Beispielsweise eine 200 € höhere Investition pro Leuchte zu amortisieren benötigen Sie 4000 Wochen oder umgerechnet ganze 76 Jahre. Betriebswirtschaftlich wahrscheinlich eher uninteressant.

LED Beleuchtung im Branchenvergleich

Laut Umsatzzahlen in verschiedenen Branchenverbänden beträgt der Marktanteil der LED Beleuchtung im Innenbereich momentan um die 20%. Hierbei ist jedoch zu sagen, dass dort die komplette Sicherheitsbeleuchtung, also unter anderem alle Rettungszeichen die die Fluchtwegrichtung zeigen, erfasst wird. In der Sicherheitsbeleuchtung beträgt der Marktanteil der LED Beleuchtung jedoch knapp 95%. Somit bleiben für die Allgemeinbeleuchtung über LED schätzungsweise 7-9% Marktanteil.

In der Außenbeleuchtung liegt der Marktanteil aktuell bei ca. 30%. Dies hängt unter anderem mit Förderprogrammen vom Bundesministerium für Umwelt in den letzten Jahren zusammen, wodurch die Straßenbeleuchtung massiv auf LED umgerüstet wurde zusammen. Die prozentualen Anteile der verkauften Stückzahlen liegen unter den Umsatzanteilen, da LED Leuchten einfach wesentlich teurer sind als herkömmliche Lösungen sind.

LED Leuchten und Ihre Wartung

Ein weiterer nicht zu unterschätzender Punkt ist die Wartung der Leuchten. Um wieder im Bürobereich zu bleiben vergleichen wir hier auch ganz kurz die Kosten. Die Lebensdauer einer LED Leuchte soll 50.000 Stunden betragen. Eine T5 Leuchtstoffröhre hat eine Lebensdauer von ca. 20.000 Stunden. Bei durchschnittlich 250 Arbeitstagen pro Jahr mit je 9 Stunden beträgt die jährliche Betriebsdauer ca. 2250 Stunden. Die Leuchtstoffröhre hält also ca. 10 Jahre, die LED Leuchtmittel ca. 25 Jahre. Selbst wenn Sie also bereits heute planen können, dass Sie die Beleuchtung 25 Jahre betreiben möchten, würden Sie bei der herkömmlichen Leuchte vielleicht zwei Leuchtmittel im Wert von jeweils ca. 10 € benötigen. Bei dem Ausfall einer LED kann man teilweise gar nichts tauschen. Teilweise nur über das Einsenden an den Hersteller. Zusätzlich sind die Platinen, entgegen der Leuchtstoffröhren, nicht genormt, sodass Sie eventuell in 3-4 Jahren bereits keinen Ersatz mehr bekommen. Vor allem in größeren Büros könnte das Deckenbild gestört werden, wenn nach 8 Jahren fünf verschiedene Leuchtentypen an der Decke montiert sind.

Im Gewerblichen Bereich sind die Ansprüche an die Entblendung, Lichtstromerhalt / Wartung, jedoch wesentlich komplexer. Durch die Norm für Arbeitsplätze und die Arbeitsstättenrichtlinie sind genaue Beleuchtungsstärken vorgeschrieben, die nicht unterschritten werden dürfen. Wenn sich zum Beispiel ein Mitarbeiter verletzt und die Berufsgenossenschaft sich ein Bild über die genauen Umstände machen möchte fällt eine mangelnde Beleuchtung schnell auf. Vor allem in Werkstätten bzw. Produktionsbereichen sollte die Beleuchtung nicht unterschätzt werden. Quetschungen, Schnittwunden oder dergleichen sind bei zu geringer Beleuchtungsstärke wesentlich wahrscheinlicher, als in Bereichen in denen der Mitarbeiter genug Licht hat.

LED im Privathaushalt

Das Thema LED ist im Privathaushalt sicherlich einfacher. Man nehme eine klassische Deckenleuchte, ersetzt die Schraubfassung für die Energiesparlampe durch eine LED Platine mit dem entsprechenden LED Treiber. Verwendet das satinierte Glas der konventionellen Leuchte und fertig ist die LED Leuchte. Wenn es Ihnen in Ihrem Wohnzimmer zu dunkel wird, besorgen Sie sich wahrscheinlich eine neue Leuchte oder setzen ein stärkeres Leuchtmittel ein.

Begriffserklärung

Wirkungsgrad:
Der Wirkungsgrad gibt an, wie viel vom Lampenlichtstrom tatsächlich aus der Leuchte „heraus kommen“, also nutzbar sind. Die Form des Reflektors, die thermische Konstruktion und die verwendeten Materialien haben Einfluss auf die Leuchtenwirkungsgrade.

Gesundheitsschäden durch Kohlekraftwerke

Gesundheitsschäden durch Kohlekraftwerke

Statistisch gesehen sterben jährlich ca. 3000 Menschen vorzeitig an Gesundheitsschäden durch die Abgase und Feinstaub von Kohlekraftwerken. Das geht aus einer kürzlich veröffentlichten Studie von Greenpeace  hervor. Die größten Kohlekraftwerke sitzen in Brandenburg und NRW.

Die deutschen Kohlekraftwerke sind statistisch für mehr als 3000 vorzeitige gesundheitsbedingte Todesfälle pro Jahr verantwortlich. Schuld seien Feinstaubpartikel und giftige Abgase aus deren Schornsteinen, teilte die Umweltschutzorganisation Greenpeace unter Berufung auf Untersuchungen von Experten der Universität Stuttgart mit. Durch eine erhöhte Inhalation von Feinstaub und Abgasen kommt es unter anderem zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen, sowie Atemwegserkrankungen.

Trotzdem boomen Braunkohle und Steinkohle für die Stromerzeugung in Deutschland seit 2009 kontinuierlich. Aber auch auf internationaler Ebene wird Kohle, so eine Prognose der Internationalen Energieagentur, in den kommenden Jahren zum Top Energielieferanten weltweit.

Für die statistische Zahl der Todesfälle wurde Anhand der Bevölkerungsdichte bestimmt, wie viele Menschen von den Umwelteinflüssen eines Kraftwerkes betroffen sind. Zusammen mit den Emissionsdaten der 67 leistungsfähigsten der 140 deutschen Kohlekraftwerke aus dem Europäischen Schadstofffreisetzungs- und Verbringungsregister für das Jahr 2010 wurden die Ergebnisse als “verlorene Lebensjahre durch frühzeitige Todesfälle“ und “verlorene Arbeitstage durch Erkrankung” ermittelt. Die Stromerzeugung mittels Kohlekraftwerken kostet in Deutschland pro Jahr auf die Gesamtbevölkerung berechnet 33.000 Lebensjahre und 70.000 Arbeitstage.

Kraftwerksbetreiber wie der Energiekonzern Vattenfall bezeichneten die Studie und deren Schlussfolgerungen als grob irreführend. Die Luftqualität im Umfeld der eigenen Kraftwerke werde in der Gesamtschau „praktisch nicht oder nur unwesentlich“ durch deren Emissionen beeinflusst. Das zeigten auch die Überwachungsmessungen der Behörden.

Höchste Umweltbelastung durch die Verbrennung von Braunkohle

Besonders gravierend waren der Studie zufolge die gesundheitlichen Folgen der größten deutschen Braunkohlekraftwerke. Das von Vattenfall betriebene 3000-Megawatt-Kraftwerk Jänschwalde in Brandenburg, das Strom für 4,4 Millionen Menschen liefert, war demnach für 373 vorzeitige Todesfälle verantwortlich. Dem RWE-Kraftwerk Niederaußem in Nordrhein-Westfalen mit seinen rund 2800 Megawatt elektrischer Leistung wurden rechnerisch vorzeitige 269 Todesfälle zugeschrieben.

Was kann die Bevölkerung zur Senkung des Energieverbrauchs tun?

Die Anschaffung effizienter Elektrogeräte, wie zum Beispiel ein Kühlschrank der 24 Stunden am Tag Energie verbraucht, lässt nicht nur Ihre Energiekosten sinken. Energiesparlampen und LED Leuchten helfen dabei den Energiekonsum im Rahmen zu halten. Durch eine umweltbewusste Einstellung lässt sich hoffentlich möglichst bald, zusammen mit erneuerbaren Energien, das ein oder andere Kraftwerk abschalten.

Work Light Floor: Der Name ist Programm.

  Work Light Floor: Der Name ist Programm.

WORK LIGHT FLOOR Stehleuchte, Aluminium

Mit der Büro Stehleuchte Work Light können Sie Ihren Arbeitsplatz oder Ihr Büro perfekt beleuchten. Die vier Kompaktleuchtstofflampen mit jeweils 55 Watt erhellen auch größere Arbeitsbereiche mit der nach Norm und Arbeitsstättenrichtlinien vorgeschriebenen Helligkeit.

Maximale Flexibilität durch getrennte Schaltung

Über die im Standrohr integrierten Schalter, lassen sich die energiesparenden Kompaktleuchtstofflampen getrennt schalten, ohne einen Fußschalter hinter Ihrem Arbeitsplatz suchen zu müssen. Durch die beiden Schalter können Sie wahlweise alle vier Leuchtmittel einschalten, oder nur Zwei davon. Somit lässt die Büro Stehleuchte flexibel an Ihre Beleuchtungswünsche anpassen.

Angenehme Beleuchtung für Ihren Arbeitsplatz

WORKLIGHT FLOOR

Der Kopf der Leuchte ist oben, wie unten mit einer Kunststoffscheibe versehen die sich leicht reinigen lässt. Ungefähr die Hälfte des Lichtes wird an die Decke geworfen und von dort reflektiert, sodass der Raum durch mildes Licht erhellt wird. Den Nachteilen der reinen indirekten Beleuchtung, wie zum Bespiel das schnelle ermüden aufgrund der fehlenden Schattenbildung, entgegnet die Work Light Floor Büro Stehleuchte mit dem ca. 50 prozentigem Anteil der direkten Beleuchtung.

Das Profi-Team: Work Light Floor und Raster

Work Light Floor mit Raster, AluminiumDas optionale Darklight Raster aus Reinstalumiunium ermöglicht eine so gute Entblendung, sodass die Büro Stehleuchte Work Light Floor für Ihren Bildschirmarbeitsplatz nach DIN Norm geeignet ist. Die Darklight Technik zeichnet sich durch Ihre unverwechselbare Abschirmung der aus, wodurch Sie nur bei genauem Hinsehen zwischen ein- und ausgeschalteten Leuchtmitteln unterscheiden können. Die Spiegelung auf Ihrem Monitor wird durch die Darklight Technik auf ein Minimum reduziert.

Materialien, Elektronik und Maße

Die Leuchte steht aus Aluminium mit hochwertigen Kunststoffapplikationen um einen gestalterischen  Abschluss, zum Beispiel am Leuchtenkopf, zu ermöglichen. Das das mit 2 Meter überlange Netzkabel erhöht die Flexibilität, sodass Sie die Büro Stehleuchte Work Light Floor ideal in Ihrem Büro platzieren können. Mit 1,85 Meter Höhe ist der Abstand zum Schreibtisch groß genug um sich nicht eingeengt zu fühlen. Der 40 cm lange und knapp 34 cm breite Fuß sorgt für einen sicheren Stand und ragt dabei nicht zu weit unter den Schreibtisch.

Neu im Sortiment: Außenleuchten der Serie Adegan

Adegan Stehleuchte AluminiumOb als Stehleuchte, wie auch Tischleuchte für Außen, gehören die Adegan Leuchten vom Hersteller SLV zu den Raritäten. Besonders Gartenliebhaber vermissen aber häufig eine flexible Stehleuchte für den Grillabend, odeAdegan 30 Tischleuchter die Gartenparty. Sämtliche Adegan Leuchten sind Dank IP54 bzw. IP44 gegen allseitiges Spritzwasser geschützt. Stabile Außenkabel bei den Stehleuchten und der Tischleuchte sorgen zu jeder Zeit für eine sichere Stromversorgung. Die Lampenschirme aus hochfestem Polycarbonat (PC) trotzen jedem Umwelteinfluss und auch dem einen oder anderen Stoß.

Die SLV Adegan SL Stehleuchte ist aus hochwertigem Edelstahl 304 gefertigt und besticht durch Ihre moderne Optik. Auf Grund Ihrer Bauform ist die Leuchte vorwiegend für die Terasse oder den Balkon geeignet.

Adegan Mini Outdoor-Tischleuchte 30 cm anthrazit mit SpiessIm Gegensatz dazu ist die Adegan Stehleuchte aus Aluminium gefertigt und mit Strukturlack überzogen. Durch den breiten Fuß und die höhere Schutzklasse IP54 (höherer Staub-/Schmutzschutz) wird die Leuchte besonders auf Rasen oder losem Untergrund verwendet. Optional bieten wir Ihnen hierzu einen Erdspieß der auch bei stürmischem Wetter für einen sicheren Halt sorgt.Outdoor-Standleuchte ADEGAN SL

Im passenden Design der Adegan Stehleuchte bieten wir Ihnen auch zwei Größen an Adegan Pollerleuchten mit einer Höhe von 30 bzw. 60 cm. Mit einem Energiesparleuchtmittel und maximal 15 Watt sind die Leuchten auch als Wegeleuchte leuchtstark genug, gleichzeitig jedoch so sparsam um auch die ganze Nacht betrieben zu werden.

Durch die geschlossenen Lampenschirme der Adegan Leuchtenserie dürfen ausschließlich   Energiesparlampen oder LED Lampen verwendet werden, da es bei herkömmlichen Glühlampen zu einem Hitzestau kommen kann. Dieser würde die Lebendauer der Leuchtmittel negativ beeinflussen.

Bei weiteren Fragen steht Ihnen Ihr Lichtnah.de Team gerne zur Verfügung.Tischleuchte Adegan TL

FGL OUT Einbauleuchte

Unserem heutigen Blogeintrag widmen wir einer besonderen Einbauleuchte, der FGL Out.

Das Besondere ist nicht das Design und auch nicht das verwendete Material, es ist der SLV FGL OUT MR16 Deckeneinbauleuchte - Titan -  Aluminium/Glas - günstig bei Lichtnah.de -  111007mögliche Einsatzbereich. Die Feuchtraum Einbauleuchten der Serie „FGL Out“ sind nämlich nicht, wie der Name vermuten lässt, nur für Außenbereiche hervorragend geeignet, sondern auch ideal für Ihr Badezimmer, Ihre Sauna oder Ihr Dampfbad.

Durch den Werkstoff Aluminium in Verbindung mit dem hochwertigen Schutzglas ist die FGL Out äußerst Widerstandsfähig gegen Staub und Wasser. Dies bestätigt ebenfalls die Zertifizierung nach der Norm für Staub- und Wasserschutz.

Hier erreichen die Einbaulampen FGL Out MR16, also die Version für Niedervolt Halogenleuchtmittel, sogar die Schutzklasse IP65  . Dadurch bestätigt der Hersteller, dass die Leuchten Staubdicht sind und ebenso einen Schutz gegen Strahlwasser aus beliebigem Winkel bieten. Die passenden Trafos finden Sie selbstverständlich ebenfalls bei uns im Shop.SLV FGL OUTDOOR SQUARE Deckeneinbauleuchte - Chrom -  Aluminium/Glas - online bei Lichtnah.de -  111122

Neu im Sortiment ist die Feuchtraum Einbauleuchten FGL Out GU10. Diese erreicht zwar „nur“ IP44, also einen Schutz gegen Fremdkörper mit mehr als 1 mm Durchmesser und einen Schutz gegen allseitiges Spritzwasser, jedoch benötigen Sie durch die GU10 Leuchtmittel keinen Trafo. Die Halogenleuchtmittel mit GU10 Fassung werden nämlich direkt an der Netzspannung von 230 Volt betrieben. Dadurch haben Sie die maximale Flexibilität. Ob Sie sparsame LED Leuchtmittel oder ganz klassische Halogenleuchtmittel einsetzen möchten, die FGL Out GU10 ist die passende Leuchte.

Sowohl die Hochvolt- wie auch die Niedervolteinbauleuchte sind in Rund und Quadratisch erhältlich. Alle Versionen der Feuchtraum Einbauleuchten FGL Out sind in den Farben Weiß, Chrom, Silbergrau und Titan erhältlich. Wobei die titanfarbenen Einbauleuchten häufig als leicht grünlich beschrieben werden.

SLV FGL OUTDOOR SQUARE Deckeneinbauleuchte - silbergrau -  Aluminium/Glas - günstig kaufen Lichtnah.de -  111128

Rusty Außenleuchtenserie

Ja, sie rosten wirklich. Nein, es ist nicht schlimm. Die beiden häufigsten Fragen zu unserer Leuchtenfamilie Rusty sind somit beantwortet.Rusty Square 40

Trotzdem widmen wir der Rusty heute einen Artikel in unserem Blog. Es gibt nämlich wesentlich mehr zu den rustikalen Poller- und Wegeleuchten zu sagen, als zu der Oberfläche über die Sie verfügen.<

Man könnte die Serie Rusty als Heavy Metal bezeichen, denn Sie sind schwer, teilweise sehr schwer. Bis zu 20 Kilogramm. Doch genau diese „schwere“ zeichnet die Rusty Außenleuchten aus.

Rusty Cone Poller 40Die verwendete FeCSi-Guss-Stahl Legierung ermöglicht eine kontrollierte Oberflächenrostung. Das entstehende Eisenoxid, also der Rost, bildet um den Materialkern eine Schutzschicht, die vor dem Eindringen von Feuchtigkeit und somit vor weiterer Rostung schützt.

In Zeiten in denen der eigene Garten immer mehr zum Rückzugsort wird, vermittelt Ihre Rusty Gartenleuchte eine gewisse Ruhe und Beständigkeit. Sie fügt sich unauffällig in das vorhandene Ambiente ein und eignet sich hervorragend für jede Art von Umgebung, vom Naturgrundstück bis zum japanischen Garten.

Alle Rusty Wege- und Pollerleuchten wurden für Energiesparleuchtmittel entwickelt. Ob mit E27-Schraubsockel oder mit GX53-Bajonettfassung – Energiesparen ist die Lieblingsbeschäftigung der Rusty.

Durch die natürliche Rostung ist jede Leuchte ein Unikat, welches ein Stück weit von Ihrem Standort gezeichnet wird. Neben all dem Charme der Leuchten möchten wir jedoch auch den Hinweis geben, dass der Regen besonders beim ersten Kontakt mit der Leuchte etwas eingefärbt sein könnte. Besonders bei der Montage auf einer Mauer, wie sie häufig mit der Rusty Cone zu sehen ist, sollte die Leuchte nach der Montage etwas „abgespült“ werden. Wir wünschen Ihnen viel Freude mit Ihren Rusty Leuchten .Rusty 40Rusty Square

LED Panel – Moderne Einbau-, Anbau- und Pendelleuchten

LED Lampen und Leuchten sind in aller Munde – passend dazu freuen wir uns sehr Ihnen die Leuchtenfamilie LED Panel präsentieren zu können. Modernste Technik ist aus unserem Alltag kaum mehr weg zu denken. Ob das Smartphone als mobiler Computer für die Hosentasche, oder der ultraflache Fernseher mit Internetzugang.

LED Panel PD-116 Pendelleuchte warmweissGenau diesem Trend schließt sich auch die moderne Beleuchtung an. Sie wird flach. Extrem flach. Und zeitgleich immer sparsamer. Mit einer Leistung von 53 Watt erreichen unsere LED Panel Pendel-, Anbau- und Einbauleuchten eine Helligkeit für die Sie vor wenigen Jahren noch drei 100 Watt-Glühlampen benötigt hätten. Die LED Panel-Serie ist somit ca. 5x effizienter als konventionelle Beleuchtungslösungen.

LED Panel Long CL137Vor allem bei langen Betriebsdauern im Büro oder Homeoffice machen sich die langen Wartungsintervalle bemerkbar. Während zum Beispiel Halogenspots im Schnitt alle 1500 Stunden ausgetauscht werden müssen, können Sie LED Leuchten um ein vielfaches Länger betreiben. Durchschnittlich geht man von einer Lebensdauer von 25.000 Stunden aus. Somit sparen Sie sich bereits rein rechnerisch 17 Leuchtmittelwechel. Bei einem Preis pro Halogenspot von ca. EUR 5,00 sind somit das bereits EUR 85,00 als angenehmer Nebeneffekt zu der erzielten Energieeinsparung.

Der hochwertigen Aluminiumrahmen sorgt nicht nur für ein gradliniges Finish, sondern erhöht durch die gute Wärmeleitfähigkeit gleichzeitig die Lebensdauer der LEDs. In Kombination mit der Scheibe aus Acryl wird das Licht der beinahe hundert einzelnen LEDs so gleichmäßig verteilt, dass ein faszinierendes Lichtfeld entsteht.

LED Panel PD115 günstig online kaufen

Mit einem Lichtstrom von beinahe 3000 Lumen je nach Ausführung können Sie auch größere Arbeitsplätze mit einer ausreichenden Helligkeit ausleuchten. Ebenso machen unsere LED Panels bei einem modernen Einrichtungsstil eine gute Figur.

LED Panel CL-136 Deckenleuchte weissBesonders beliebt für Büroanwendungen ist die Version mit der tageslichtähnlichen Lichtfarbe von 5500 Kelvin. Dadurch erwecken die LED Leuchten besonders bei der eingebauten Version einen Effekt von Dachfenstern, wodurch das Arbeiten gleich viel leichter von der Hand geht. In Wohnräumen hingegen stehen die Warmton-LEDs (3000 Kelvin) unangefochten auf Platz 1 der Käufergunst.

Die LED Panel Pendelleuchten werden durch die passenden Anbau- und Einbauleuchten vervollständigt. Für den Einbau in gängigen Rasterdecken mit einer Modulation von 62,5 cm x 62,5 cm ist ein passender Einbaurahmen verfügbar. Bei 60er Rastern können die LED Leuchten direkt eingesetzt werden.